top of page

Alpakas

In der letzten Schulwoche machte die 2b Klasse einen Lehrausgang zur Familie Berger und durfte ihre Alpakas hautnah erleben. In der Schule hatten die Kinder bereits einiges über diese, aus den Anden stammen Tiere, erfahren und konnten nun ihr Wissen bei diesem Besuch einbringen.  

Besonders beeindruckend war, dass Alpakas nur bei schönem Wetter das Licht der Welt erblicken. Weiters ist die Geburt in der Früh bzw. zu Mittag, damit die Mutter mit ihrer sehr kurze Zunge ihr Junges noch bei warmen Temperaturen trocken lecken kann. „Philippa“, die neue Erdenbürgerin erblickte erst einen Tag vor unserem Besuch das Licht der Welt. Ganz behutsam durfte sie sogar von den Kindern gestreichelt werden. Das Füttern der Stuten war ebenso ein Erlebnis.  

Faszinierend war, wie das geschorene Vlies sich anfühlt und wie es weiterverarbeitet wird.  

Bevor wir uns wieder auf den Heimweg machten, durften wir eine köstliche Jause genießen. Ganz herzlich bedanken wir uns bei Familie Berger für diesen interessanten Vormittag und dass wir sie besuchen durften.   

20240702_091328.jpg
20240702_085648.jpg
20240702_095039.jpg
20240702_085526.jpg
image1.jpeg
20240702_092930.jpg
bottom of page